Pure Pilates postnatal

Vor und nach der Entbindung befindet sich der Körper in einer Ausnahmesituation. Während vor der Entbindung ein moderates Herz-Kreislauf-Training und ein angepasstes Muskeltraining sinnvoll sind, müssen nach der Entbindung u.a. überdehnte Muskeln und ein beanspruchter Beckenboden wieder gestärkt werden. Das passiert nicht von heute auf morgen, doch ein regelmäßiges Training – zeitnah nach der Geburt – zahlt sich langfristig aus!

Pure Pilates postnatal ist ideal:

  • zur Rückbildung (ab der 6. Woche)
  • im Anschluss an die Rückbildung, um die Wahrnehmung des Beckenbodens zu verbessern
  • bei einer Rectusdiastase
  • zur Stärkung der tiefen Becken-, Bauch- und Rückenmuskulatur

Leitung

  • Maren Seitzinger, Physiotherapeutin & Pilates-Trainerin

Ort

  • PURE - Studio für Pilates, Yoga und Gesundheit, Josef-Gladbach-Platz 10, 50259 Pulheim

Anmeldung